Die Geschenke fur die Jungen, was zu wahlen?

Ziemlich oft, wenn wir das Geschenk fur die Kinder bedenken, so machen wir gewohnlich fur den Menschen Fehler. Wir projizieren uns auf das Kind unbewusst, und wir denken, dass er solcher, wie wir. Also, wir machen die kleinen Ausbesserungen auf das Alter und die Personlichkeit des Kindes naturlich. Aber in der Regel gibt es sogar mit diesen Ausbesserungen keine unsere Vorstellungen daruber, was fur das Kind wertvoll ist, was Geschenk fur den Jungen ist, und dass — kommen vor sind von der Wirklichkeit sehr fern.

Wir konnen uns daruber nicht erinnern, welche wir klein waren und was uns in jenem Alter erfreute. Und was uns in der Kindheit erfreute?

Zum Beispiel wenn Sie die Antwort auf die Frage suchen was Geschenk fur die Jungen ist, und dass nicht gibt es — Sie konnen sich an die klassische Geschichte uber Tom Sojera erinnern, wenn er die Schatze auslas, um die Jungen anzustreichen den Zaun zu mieten, und spater sah im Gegenteil durch, was bekommen hat.

So welche es die Schatze warenIch erinnere mich auf das Gedachtnis jetzt genau, aber ungefahr die folgenden Sachen nicht:

– Die tote Ratte auf werewotschke,

– Der ausfallende Zahn;

– Der Stummel des Apfels;

– Die zerbrochene Kugel.

Aus diesen Sachen hatten Sie Etwas fur sich als der Schatz genanntWohl kaum. Und doch wenn Sie einen Sohn, etwa des Alters Tom Sojera haben, so sind ihm ungefahr solche Sachen interessant. Naturlich, man muss die Ausbesserungen auf gehend der Jahre 100 machen oder

Jedoch wenn irgendwelche Mode auf das Spielzeug gegangen ist, und Ihr Junge fast einzig blieb ohne sie, so ist es besser aller, nachzudenken, das Geld zu finden und, zu kaufen. Wenn auch er noch das Jahr besser ist geht in der alten Jacke, oder kaufen Sie Sie ihm gebraucht. (Was kann nicht der beste Rat fur das Madchen) sein. Dem Kind zu erklaren, dass er nicht solcher wie aller, dass das Spielzeug ihm ist ist nicht notig, dass Sie kein Geld usw. haben ist eine Sache undankbar. Der gro?e Teil des Lebens des Kindes geht unter seinen Altersgenossen, und er nichts kann ihnen anlasslich des Geldes, der Unnotigkeit usw. (Mit der seltenen Ausnahme, wenn er der unanfechtbare Fuhrer) erklaren.

Eigentlich, und dass wollte ich allen von den Spielzeugen fur die Jungen erzahlen. Mit etwas konnen Sie nicht einverstanden sein, aber ich hoffe, dass diese Rate Sie auf irgendwelche Uberlegungen richten werden, und die Geschenke werden mehr Freuden Ihnen und Ihrem Kind bringen.