Berucksichtigen Sie die Meinung des Kindes

Wenn der Kontakt mit dem Kind eingestellt ist, die beste Weise, sich sich zurechtzufinden — mit dem Kind ehrlich zu reden. Ich frage die Tochter immer, ob ganz sie in unserer Familie veranstaltetIch hore ihren Bemerkungen zu und ich erklare ihr die Lage der Sachen, wenn sie von etwas unzufrieden ist. Meine Tochter fur solche Falle erzahlt meistens, was furchtet, wenn wir mit dem Mann schimpfen. Sie furchtet, dass wir getrennt werden werden und wir werden sie ins Kinderheim zuruckgeben. Oder furchtet vor der Strafe, wenn etwas unabsichtlich bricht. Ich weinicht, woher bei ihr die Gedanken uber das Kinderheim, da wir von ihren ahnlichen Sachen niemals erschraken. Aber ich habe bemerkt, dass sie die Sendungen aufmerksam sieht, die den Kinderheimen gewidmet sind. D.h. sie beunruhigt und es erschrickt der Gedanke darin, dass die Eltern werfen konnen. Fur solche Falle sage ich ihr:

Fur mich ist es wichtig, die warmen Beziehungen mit meinem Kind lebenslang zu haben. Sie der fur mich nachste Mensch, und in meinen Kraften zu schaffen und die guten Beziehungen aufzusparen. Aller hangt nur von mir ab.

In der Erziehung des Kindes bemuhe ich mich, an der Regel festzuhalten: «sich zu anderem verhalten es muss so, wie du willst, dass sich zu dir verhalten». Ich will, dass mich mochten, um mich sorgten sich, mich gaben moralische Stutze, storten mich nicht, den Geschaften nachzugehen, toteten meine Traume nicht, galten mit meinen Mangeln und ubrig. Und ebenso bemuhe ich mich, sich zur Tochter zu verhalten.

Wenn Sie sich und besser verstehen werden, was fur Sie gut ist, konnen Sie gut und dem Kind auch machen.