Der Plan der Vorbereitung auf die Hochzeit. Der Teil 1.

Die Hochzeit – die Veranstaltung wolnitelnoje. Jedem Paar ist es wunschenswert, dass dieser Tag ideal gegangen ist und hat die Warmsten abgegeben

Beachten Sie die Wetterbedingungen.
Wenn sehr kalt oder hingegen heiist, verringern Sie die Zeit der Rollen, weil und
Ihnen wird nekomfortno, und den Gasten. Ein mein Freund heiratete im Winter. Die Gaste nach
Die Besuche zwei denkwurdiger Stellen aus den Wagen haben aufgehort hinauszugehen, und dem Brautigam mit der Braut,
Es fiel, doch war bei ihnen fotossessija. Am nachsten Tag sind beider mit dem Virus erkrankt
Der Grippe. Und, teuere Braute, wenn Sie von den Ehebanden im Winter kombiniert werden, genieren Sie sich nicht
Die warmen Stiefel Schuhe anzuziehen und, die Strumpfhosen anzuziehen. Unter dem Kleid ist dennoch unmerklich, und
Ihnen wird komfortabeler sein. In die Schuhe werden im Restaurant die Schuhe wechseln. Wenn ich das suchte
Das Brautkleid, so hat in einer der Boutiquen die interessante Losung fur gesehen
Der herbstlichen und Winterbraute. Gewohnlich ist Schmuck in diesen Perioden schubka. Viel mehr,
Nicht schubka, und ihre Ahnlichkeit – der Pelzaufschlag. Sie nicht nur warmt nicht, weil
Dass es kurz, sondern auch podnadojela tuchtig ist. Und ich habe den Mantel gesehen! Ja-ja, den Mantel!
Die au?erliche Seite war aus dem Atlas und der Spitze, und innerhalb des Mantels uteplili erfullt
Vom Pelz. Wurde sehr wirkungsvoll und originell gesehen. Freilich, sah die ahnliche Sache ich
Nur ist in einem Geschaft – die Boutique der Verfasser-Mode des lokalen Designers, aber der Name bekannt
Au?erhalb meiner Stadt.

Die Schaffen beim Brautigam und es ist viel Braute. Deshalb
Ihr Weg zum Erfolg ist eine Planung. Im nachsten Artikel werde ich Ihnen, wie mitteilen
Sich der Braut zur Hochzeit, welche salonnyje die Prozeduren vorzubereiten, und von zu besuchen,
Welche zu verzichten. Ihre Hochzeit wird ideal unbedingt gehen! Und unsere Webseite wird
Sie zu beraten. Lesen Sie die Fortsetzung die Vorbereitung auf die Hochzeit fur die Braut (der Teil 2).