Die Dachmaterialien: die Besonderheiten

Die Baubauten industriell, wohnungs- nicht der Wohnvorausbestimmung, auer den Rohren und den Uberfuhrungen haben die Deckung obligatorisch. Wie das Ergebnis, die Verwirklichung verschiedener dach- und der Montagearbeiten einer bestimmten Komplexitat fordern.

Man braucht, das nicht zu vergessen, dass der weiche Bitumendachziegel die riesige Belastung von der Einwirkung der starken Stoe des Windes bekommt. Die vergiftenden Stoffe, die in die Atmosphare infolge des Auswurfs auf den industriellen Unternehmen handeln, sind in dieser Hinsicht keine Ausnahme. Also spielt fur den guten Betrieb der Gebaude die riesige Bedeutung die rationale Anwendung dieser oder jener Art der Dach- und wasserfesten Materialien.

Betreffs der Kennziffern der technischen Charakteristiken des Dachziegels, so bestimmen sie wahrend der Durchfuhrung verschiedener labormassiger Tests. Alle Handlungen sind von den technischen Bedingungen bestimmt. Wahrend der Produktion werden die Materialien der organischen und mineralischen Herkunft verwendet. Daraufhin leisten sie den negativen Einfluss auf die Umwelt nicht sind fur die Lebenstatigkeit der Menschen nicht gefahrlich.

Viele Menschen interessiert die Frage: dass der flexible Dachziegel und ihre welchen Besonderheiten darstellt. Es ist des kleinen Umfanges die Baupappe, die es wahrend der Herstellung sorgfaltig vorlaufig ist wird die Losung des Teers oder das Oxydiermittel impragniert. Das Oberteil der Oberflache der Fliese wird keramsitnoj mit dem Pulver abgedeckt. Sie kann krupnosernistaja sein, es ist und melkosernistaja mittler-. Unten wird gont samoklejuschtschimsja mit dem Stoff abgedeckt. Die Hauptaufgabe der gegebenen Schicht – der Schutz vor der negativen Einwirkung der Faktoren der Umwelt. Der Inhalt der gegebenen Komponenten in der Struktur des Dachziegels gewahrleistet die genug langwierige Periode des Betriebes der Produktion.

Werden beachten, was, ukladotschnyje die Arbeiten realisieren in die warme Jahreszeit muss, da die Schicht fahig ist, nur unter der Einwirkung der Sonnenstrahlen geschmolzen zu werden. Die optimalste Temperatur werden 7 Grad Celsius angenommen.

Man braucht, zu bemerken, dass die Deckung aus dem weichen Dachziegel das schone Aussehen hat.