Die Kinderstomatologie kostet an Ort und Stelle nicht!

Guten Tag, die Freunde! Irgendwie hatte ich die Unvorsichtigkeit, daruber zu schreiben, dass sich auf dem Hintergrund der schnellen Entwicklung der Stomatologie fur die Erwachsenen, die Kinderstomatologie in Russland tatsachlich nicht entwickelt, worauf hat die ausreichende Zahl der zornigen Kommentare von den Lesern des Blogs bekommen.

Zur Zeit kommen und in die Kinderstomatologie, wie auch in erwachsen, die neuen modernen Methodiken der Behandlung und der Betaubung, sowie sicherer und ungiftig plombirowotschnyje die Materialien.

Es ist seit langem bewiesen, dass man die Milchzahne unbedingt behandeln muss, und ihre fruhe Entfernung bedroht mit den ernsten Problemen in der Zukunft. Es ist die Verstoe der Entwicklung des Gesichtsskelettes und der Diktion, die Bildung falsch prikussa, den negativen Einfluss auf das Kauen der Nahrung. Uberhaupt soll sich die Frage uber die Entfernung des Milchzahnes fur jeden konkreten Fall individuell entscheiden.

Einer modern stomatologitscheskich der Prozeduren ist die Kapselung fissur. Sie besteht in der Versiegelung borosdok in den gesunden Zahnen mit Hilfe speziell adgesiwnych der Materialien. Es ist die vorliegende Prozedur, die das Ziel der Bildung der Barriere fur auerliche karijessogennych die Faktoren hat, fur den Schutz erste standig moljarow bei den Kindern 5-6 Jahre besonders aktuell.

Und betreffs der Angleichung der Zahne, so wird brekety fur die Kinder nur auf die standigen Zahne festgestellt. Fur die Errungenschaft der maximalen Ergebnisse, ortodontitscheskije die Probleme des Kindes zu entscheiden ist es in der Periode von 7 bis zu 14 Jahren am besten. Die ausfuhrlicheren Informationen uber die moderne Kinderorthodontie und die Typen der breket-Systeme, Sie werden finden, nach der Verbannung auf die Seiten der Webseite www.dental-max.ru – der Onlineressource des Netzes privat stomatologitscheskich der Kliniken «Dental Maks» in Moskau ubergegangen.