Die Probleme nach der Geburt des Kindes, auf die die Eltern des Neugeborenen zusammensto?en konnen

Neun wunderbare Monate blieben hinten, und Sie halten den schon auf dem Arm

Der Besuch in die Poliklinik.

Noch eine wichtige Veranstaltung, die man in den ersten Monat nach der Geburt des Kindes durchfuhren muss ist eine Wanderung in die Poliklinik auf die monatliche Besichtigung. In diesen Tag muss man alle Hauptfachkrafte gehen: des Nervenarztes, des Chirurgen, des Orthopaden, des Ohres-Kehle-Nase, des Augenarztes, des Kinderarztes. Seien Sie fertig, dass man in der Poliklinik neben 4-5 Stunden durchfuhren muss. Deshalb nehmen Sie das Flaschchen mit der Milch oder der Mischung, ersetzbar podgusnik auf alle Falle mit. Es ist besser, wenn Sie zum Krankenhaus nicht eine gehen werden. Die Hilfe ist hier sehr wichtig, wem wird die Reihe einnehmen und, Ihnen zu helfen, das Kind umzukleiden.

Ungeachtet aller Schwierigkeiten, auf die Sie in am Anfang zusammensto?en werden, Sie werden das riesige Gluck davon fuhlen was in Ihrer Familie neu klein, aber das wichtigste Mannchen erschienen ist. Damit die Sorge darum an Sie nur die positiven Emotionen lieferte, bemuhen Sie sich mehr, sich zu erholen, sich auszuschlafen verzichten Sie auf die Hilfe der Nahen nicht. Es ebenso wird helfen, viele Probleme in der Familie nach der Geburt des Kindes zu vermeiden.