Die schonen Hande

Die Kosmetiker sagen oft, dass nichts so das Alter, wie die Hande ausgibt. Die Hande – der Pass der Frau. Es ist auch gerecht, weil die Falten der Person des Halses von der Methode der plastischen asthetischen Chirurgie entfernt sein konnen, und es gibt keine wirksame Methoden chirurgisch letsche@nija der greisenhaften Veranderungen der Hande vor unserer Zeit noch.

Sofort nach dem Erwachen, noch im Bett liegend, machen Sie die Selbstmassage der Hande. massirujte kreisformig dwi@schenijami jeden Finger und das Gelenk im Einzelnen so, wie als ob ziehen Sie die Handschuhe an. Dann gehen Sie auf tylnuju die Oberflache der Hand uber. Die Handgelenke umfasst, pro@dolschajte massaschnyje die Bewegungen, zum Ellbogen, und dann zur Schulter allmahlich hinaufsteigend. Machen Sie etwas dwische@ni die Hande der Hande: die kreisformigen Bewegungen in den Handgelenken, sschi@manije und rasschimanije der Faust, die Imitation des Spieles auf for@tepiano.

Mit zunehmendem Alter sinkt der Tonus der Muskeln der Hande, besonders obwissajut die Muskeln der Schulter. Einige Frauen leiden an diesem Mangel sehr, versuchen, es dlin@nymi von den Armeln und sehr ungemutlich zu verbergen fuhlen sich am Strand.

Um die Muskeln der Hande zu festigen, beraten wir Ihnen, in den Komplex der taglichen Gymnastik etwas spezial@nych der Ubungen einzufuhren (wiederholen Sie jede Bewegung nicht me@neje 10 Male).

Die Ubung 1. Stehen Sie gerade. Die Hande – in sto@rony, auf die Hohe der Schultern. Machen Sie die kreisformigen Bewegungen auf dem Gebiet des Handgelenks, zuerst vorwarts, spater ruckwarts. Die Lage der Hande – die kreisformigen Bewegungen auf dem Gebiet des Ellenbogengelenks vorwarts und ruckwarts, und dann – die groen, schwungvollen kreisformigen Bewegungen im Schultergelenk, auch vorwarts und ruckwarts nicht tauschend.

Die Ubung 2. Dehnen Sie die Hande vorwarts, auf wysso@tu der Schultern aus, machen Sie die Finger ins Schloss zu. Werden in wos@duche die groe Acht aufzeichnen. Die Schultern sollen bewegungsunfahig dabei bleiben.

Die Ubung 3. Heben Sie die ausgedehnten Hande uber dem Kopf. Die Fusohle vom Fuboden nicht abreiend, recken Sie sich nach oben, als ob Sie von den Fingern der Decke betreffen mussen.

Die Ubung 4. Legen Sie die Hande auf dem Bauch zusammen, otwe@dite ist die Ellbogen vorwarts wie weiter moglich, die Schultern von den Bewegungsunfahigen abgebend.

Nach jeder Ubung werden die Hande sinken lassen, rasslab@te die Muskeln und schutteln Sie von den Handen, wie strja@chiwaja von ihnen das Wasser frei.

Die Quelle: www.oriflame-up.ru, www.rosbiznesm.ru