Die Spaziergange gern. In welche Spiele man mit dem Kind in der Stra?e spielen kann?

«Wir gehen zu den guten Feen zu Besuch. Das Spiel entwickelt die Fahigkeit, im Gelande zu orientieren. Wie auch vorhergehend, wird den Kindern des jungeren Alters interessant sein. Erdenken Sie das Marchen. Erzahlen Sie den kleinen rastlosen Naturen, dass unweit von Ihrem Haus die guten Zauberinnen leben, aber, sie nicht so zu sehen es ist einfach. Sie verbergen sich von den Menschen. Von einem Spion auf sie blicken es kann dann, wenn sie schlafen. Aber die Kinder sollen den Weg zum Haus der Feen selbst finden. Dazu machen Sie die Register – hangen Sie auf den Zweigen die hellen Bande auf, sie werden Orientierungspunkt fur die Teilnehmer des Spieles. Erzahlen Sie mit ihm, was, Sie zu fragen, wie bis zur Stelle des Bewohnens der Zauberinnen zu gelangen, nicht, anders sie verboten sind, aufwachen und werden fortfliegen. Mit der Aufgabe muss man selbstandig zurechtkommen, die Vorsagen – die Bande – wie von den Zeichen benutzend.

Das Spiel ist eine bemerkenswerte Moglichkeit, die Zeit mit dem Kind durchzufuhren, es ist besser, es zu erkennen, seine Freunde kennenzulernen. Verwenden Sie sie, und bei Ihnen wird sich ergeben, die gluckliche, harmonische und in sich uberzeugte Personlichkeit zu zuchten!