Die Spiele fur die Kinder und ihre Eltern

2. Prjatki – das bekannte Spiel aller Zeiten. Au?er der standardma?igen Variante dieses Vergnugens biete ich Ihnen an, noch einen – sich auszunutzen nicht selbst zu verbergen, und, den Gegenstand zu verbergen: das Lieblingsspielzeug des Kindes, zum Beispiel. Bei ihrer Suche kann man dem Kleinen mit den Wortern helfen: kalt, warmer, es ist und so weiter heiss. Naturlich, je ist heiss, desto naher ziele. Wenn den Gegenstand das Kind verbergen wird, versuchen Sie Sie, es ohne Vorsagen aufzusuchen.

3. Die Ballspiele. Ein beliebiger Mensch weiviel Spiele mit diesem runden Geschoss und, ich denke, kann fur sich und des Kindes mehr herankommend wahlen. Ich biete das Spiel in essbar — nicht essbar an. Das Wesen sie, werde ich erinnern, wird darauf zuruckgefuhrt, was wenn etwas essbar genannt haben und haben den Ball geworfen – es muss man fangen, wenn man nicht essbar – abschlagen muss. Unser Neffe vergottert dieses Spiel, und dem Erwachsenen, in sie zu spielen kommt es interessant vor. Worin kann man mit dem Kleinen in der Stra?e spielenDie interessanten Ideen werden auf der Webseite «Sonnige Hande» hier finden.

Jetzt werde ich Ihrer Aufmerksamkeit die ruhigen Vergnugen anbieten, in die man spielen kann, aus dem Zimmer nicht hinausgehend oder, vom Sofa nicht aufstehend.

1. Das Domino – das alte Tischspiel mit den ziemlich einfachen Regeln. Naturlich, fur das Spiel mit dem Kind muss man nicht den erwachsenen Satz, und kinder- verwenden. Ihre Auswahl ist jetzt ziemlich breit: man kann das Domino mit den handelnden Personen des Lieblingstrickfilmes oder den Marchen leicht finden. Nach der personlichen Erfahrung kann ich sagen, dass dem Kind das Werk nicht bilden wird, das Wesen des Spieles zu verstehen, und Sie werden zusammen lustig die Zeit durchfuhren.

2. Die Tischsportspiele – das Hockey, den Basketball, den Fu?ball. Bei uns ist die Hauser das Hockey. Das Kind hat die Technik des Spieles schnell angeeignet und schon schlagt sogar uns die Scheiben selbst ein. Freilich, verletzt manchmal die Regeln – bewegt die Spieler nicht mit Hilfe der speziellen Fingerhebel, und den Handen. Ich denke, bald werden wir lernen, streng nach der Dienstordnung zu spielen. Ich werde noch erganzen dass dieses Spiel fast unter allen Erwachsenen popular ist. Wenn entscheiden Sie sich, irgendwelches sportliche Tischspiel zu erwerben, sparen Sie auf der Qualitat nicht ein, kaufen Sie die billigen Plastikvarianten nicht. Sie sind in der Nutzung nicht sehr bequem und schnell werden gebrochen.

3. Das Krokodil – das Spiel, das fur das Kind grosser herankommen wird ist als 4 Jahre alterer. Jedoch kann man und fruher versuchen. Plotzlich wird sich ergebenDas Wesen des Spieles darin, dass ein das gedachte Wort zeichnet, und anderen bemuht sich es so schnell wie moglich, zu erraten. Nach der Erfahrung, ich werde sagen, dass je das Kind jungerer ist, desto wahrscheinlicher, dass er gewinnen wird ist dem Erwachsenen gewohnlich kompliziert mit dem Lauf, zu verstehen, dass der Kleine auf dem Papier darstellt.

Zum Schluss werde ich noch eine Variante – darts erganzen. Logischer es auf die Bewegungsspiele zu bringen, obwohl von Ihnen er die besonderen physischen Belastungen nicht fordern wird. Naturlich, mit dem Kind spielend, mussen Sie sich die sicheren Geschosse (keinesfalls von den scharfen Wurfspie?en) anschaffen. Ihre Auswahl ist jetzt riesig: auf den Magneten, auf liputschkach, auf prissoskach und ahnliches. Ich denke, wenn sich bei Ihnen die Hauser die gro?e Gesellschaft versammeln wird, dieses Spiel wird sowohl unter den Kindern, als auch unter den Erwachsenen sein popular.

Moglich, nicht aller aus den angebotenen Spielen werden Ihren Freunden und Ihren Kindern schmecken. Jedoch hoffe ich, in etwas aus meiner Liste Ihnen wird immerhin gefallen, zu spielen.