Gerpes

Guten Tag, allem! In diesem Posten werden wir uber gerpes – die Viruserkrankung sehr unangenehm von den Erscheinungsformen, sehr gefahrlich von den Folgen und sehr ungeeignet davon reden, dass die moderne Wissenschaft, wie aus dem menschlichen Organismus den in ihn geratenden Virus zu vertreiben immer noch nicht wei.

Erstens kommen auf der Haut – vorzugsweise die Lippen, die Person oder die Geschlechtsorgane, wasserig pusyrki, dann preobrasujuschtschijessja in unangenehm jaswotschki zum Vorschein. Es ist uber die Erscheinungsformen gerpessa auf den Lippen und das ubrigens ausfuhrlicher, wie gerpes auf den Lippen zu heilen, Sie konnen auf den Seiten der Webseite all-teeth.ru achten.

Gerpes wird von den auerlichen Erscheinungsformen nicht beschrankt, vom scharfen Brennen und dem Schmerz an der Stelle der Ortung, sowie der Erhohung der Temperatur des Korpers, der Schwache, den Kopfschmerzen begleitet worden. Nach dem Verschwinden der inneren und auerlichen Erscheinungsformen gerpessa, nach einer bestimmten Zeit, geht der Virus, wie es hoher gesagt ist, nirgendwohin verloren, in den Schlaf wieder geratend, den nachsten Anlass erwartend sich, um in allem krasse wieder zu zeigen.

Die besondere Gefahr stellen die Komplikationen gerpessa dar. Chronisch gerpes kann die Meningitis, enzefalit, die Krankheit Alzgejmera, die Nierenmangelhaftigkeit, der Krebs der Prostata bei den Mannern und der Krebs schejki matki bei den Frauen provozieren. Mit gerpessom verbinden die Arzte und die Symptome popular heutzutage der chronischen Mudigkeit.

Sich vom Virus anstecken es kann beim Kontakt mit den Patientinnen, einschlielich, nicht nur sexuell, sondern auch beim Kuss, und sogar durch die Haushaltsgegenstande. Auch kann der Virus ins Blut des gesunden Menschen bei ihrem Umgieen vom Kranken geraten. Also, und den dritten Weg – von der Mutter zum Kind mit der Brustmilch.

Uberhaupt der Virus, in den Organismus des Menschen geraten, kann Jahre dort und bis zum Lebensende Mal sich sitzen, nicht zu zeigen. Solches kommt bei den Menschen gewohnlich vor, die sich die gute Immunitat unterscheiden. Das Vorhandensein im Organismus des Virus bestimmen es kann mit Hilfe der speziellen Analyse des Blutes auf das Vorhandensein der Antikorper.

Das, was es den Virus unmoglich ist, des Organismus herauszufuhren sagt daruber nicht, was mit ihm nicht folgt, zu kampfen. Wenn die Krankheit, so nicht zu behandeln wird sich der Virus im Organismus fortpflanzen.

Seien Sie gesund!