Spid-vich.info: das AIDS ungestum molodejet

Nach dem Zustand auf 01.09.2013 des Jahres hat die Zahl der Russen, die in den Institutionen des Ministeriums fur Gesundheitswesen der Russischen Foderation anlasslich des Vorhandenseins bei ihnen der witsch-Infektion offiziell registriert sind, mehr 771,5 Tausende gebildet.

Auf den Seiten dieser Webseite werden Sie die aktuellste Statistik nach der Erkrankungshaufigkeit vom AIDS, wie allrussisch, als auch regional, sowie die Analyse der Grunde der Groe der Zahl WITSCH-INFIZIERT, die Informationen uber die Technologie der Ansteckung vom AIDS und die Etappen der Entwicklung der Erkrankung immer finden.

Die allgemeine Statistik des Vertriebes in Russland des AIDS wie Sie sehen und so ist traurig. Jedoch gibt es als mehrere Tragik ihr erganzt die Vergroerung der jungeren Altersgruppe WITSCH-INFIZIERT. Es handelt sich uber 10-19 sommer-, ungestum einholend bis noch die fuhrende Gruppe die Gruppe 20-29 sommer-. Wobei es, wenn unter dieser Altersgruppe fur die letzten Jahre den Arzten auf 30 Prozente gelang, die Zahl der Letalausgange zu verringern, so hat unter der jungeren Altersgruppe nur ab 2005 die Todlichkeit auf 50 Prozente zugenommen.

Und die Sache ist nicht darin ganz, dass die Behandlung des AIDS im Jugendalter irgendwelche Besonderheiten und die Schwierigkeiten im Vergleich mit der Behandlung des AIDS bei den Erwachsenen hat. Die ganze Sache – in der spaten Aufspurung der Krankheit. D.h. das AIDS bei der Mehrheit der Kinder und der Teenager findet sich, auf dem Terminalstadium der Entwicklung. Die moderne Medizin leider bis hat gelernt, WITSCH-INFIZIERT diesem Zustand herauszuziehen. Wieder konnen Sie ausfuhrlicher uber die Stadien der Entwicklung des AIDS auf den Seiten der Webseite spid-vich.info achten. Sich interessierend – empfehle ich.

Seien Sie gesund, bewahren Sie sich!