Was dem Mann fur 23. Februar zu schenken?

Um dem Mann angenehm zu machen und, das richtige Geschenk fur 23. Februar zu schenken, muss man versuchen, auf seine Stelle zu werden. Sie wissen, als sich Ihr junger Mann begeistert, dass ihm gefallt, als er lebt. In Wirklichkeit das wertvolle Geschenk dem starken Geschlecht nicht so zu machen und es ist schwierig. Wenn Sie den Mann schlecht wissen, lernen Sie es zuzuhoren und, zu verstehen. Wie, Sie fragen Sie. Lesen Sie im Artikel Mein deine verstehe nicht.

Sogar die erwachsenen Manner in der Seele bleiben die Buben, denen jede streljalki, die Verfolgung, der Eroberung und so weiter gefallen. Das Wohl kann in den Spielen heute, dieser Bedurfnisse realisieren. Wobei bei weitem in den Kinderunterhaltungen.

Am 23. Februar ist ein Feiertag fur die echten Manner, der Verteidiger, der Ringer, der Kampfer, stark vom Geist.Bedeutet auch die Uberraschungen in diesen Tag sollen entsprechend sein.

So dass dem Mann fur 23. Februar zu schenkenWie sich dessen, um fur den Mann das Spiel in pejntbol zu bestellen und dorthin von der lustigen Gesellschaft zu begeben?! Lustig, leidenschaftlich, dynamisch! Es gibt keine Gleichgesinnte in dieser SphareMacht nichts, bilden jetzt in vielen pejntbolnych die Klubs die Mannschaften, sogar aus unbekannt fruh der Spieler. Welche Welle der aufregenden Emotionen – uberflutet, Worter nicht zu ubergeben. Die notige Stelle fur die Deckung zu wahlen, den Konkurrenten zu uberholen, die Reaktion und die Treffsicherheit zu zeigen, das Adrenalin tief zu empfinden ist ein, was den echten Mannern notwendig ist.

Auf die dynamischen Unterhaltungen kann man und die Wanderung in den Schie?stand bringen. In den Schu?schie?stand, wo die gegenwartigen Waffen, im Allgemeinen, allen dem Erwachsenen. Vereinbaren im Voraus, zu welcher Zeit Sie mit dem jungen Mann kommen werden, um uberzeugt zu sein, dassdie freie Stelle und die Waffen zur bestimmten Stunde wird.

Man kann noch die scherzhafte Zielscheibe erdenken. Auch das Plakat mit verschiedenen durchnummerierten Bildern, die nur geschlossen sind, wie die Fensterchen zu zeichnen. Ist geraten, sagen wir, ist in die Neun – das Bild mit der Darstellung des Wagens ausgefallen, bedeutet, in diesem Jahr steht bevor, «des eisernen Pferdes» zu tauschen oder, sich erste anzuschaffen. Es ist das Bild mit der Erdkugel ausgefallen – werden in die Reise fahren. Wenn Sie sich in die Reisen versammeln, lesen Sie die Artikel in der Abteilung der Reise.

Und so weiter, aller hangt von Ihrer Phantasie und den gemeinsamen Wunschen ab. Sie wissen doch, wovon Sie mit Ihrem Mann traumen. Auf jeden Fall, die Schie?erei fur das starke Geschlecht ist grosser, als das Spiel. Die Ruckerstattung in die Schulter vom Schuss, die getroffene Zielscheibe zu fuhlen, das Geschoss, das in das Ziel ungestum getroffen hat, die Schwere in den Handen von den gegenwartigen Waffen sind unvergessliche Emotionen. Warum schie?en viele, wenn Paare ausgeben wollen, nach den Banken, nach den Tellern, ja wonach sonst, wenn nur in das Ziel., Weil die Schie?erei den Organismus von der Anstrengung wirklich entladt, gibt irgendwelche unverstandliche Ladung, die Flut der Krafte und der Energie. Wie die wahrhaften Jager es nur die Manner bewerten werden.

Welche dort der Zugehorigkeit fur die Rasur im Vergleich zu den bekommenen Emotionen vom Schie?stand oder pejntbola!

Und noch ein originelles Geschenk fur den Mann fur 23. Februar! Hinter dem Handrad des Militarflugzeuges —wer aus den Buben zu weilen traumte davon in der Kindheit nichtIm Himmel die tote Schlinge, den Sturzflug, die Umdrehung, die Kurven … Jetzt zu begehen, als die Erwachsenen kann der Traum Ihres Mannes realisiert werden, wobei nicht ohne Ihre Hilfe. Was wenn nett fur 23. Februar den Flug auf dem Militarflugzeug zu schenkenEs bieten in vielen ukrainisch und russisch die Tour – die Agenturen an.Wenn nach der Instruktion die Fachkraft unter der Aufsicht neben 20 Minuten pokruschit uber der Erde erlaubt! Der Preis der Frage hangt vom gewahlten Modell des Flugzeuges ab.

Solche Uberraschung wird aus dem Gedachtnis kaum gewaschen werden!

Nicht weniger wird aufregend auch der Sprung mit dem Fallschirm. Schenken Sie dem Geliebten das ahnliche Zertifikat. Etwas Sekunden des freien Fallens, die Empfindung des geoffneten Fallschirmes und … der fliessende Abstieg aus den Luften auf die Erde. Das Adrenalin hundert prozent-!

Originell wird auch solches Geschenk: die Reise nach tankodromu auf dem gegenwartigen Schutzenpanzer! Nur stellen Sie vor, welche Emotionen Ihr Geliebter erproben wird, sich in der Kabine des riesigen Panzers befindend. Das Interessanteste wird anfangen, wenn man die Hindernisse auf dem Ubungsplatz uberwinden muss. Diese Unterhaltung fur die echten Manner! Wie im Video den Werbefilm R.Kirranows sagt, mogen die Manner die dynamischen Sachen, und, naturlich, haben selbst gern, an ihnen teilzunehmen. Noch einmal empfehle ich, sein Video den Werbefilm anzuschauen.

Wenn von den dynamischen Geschenken-Uberraschungen auf etwas materiell umgeschaltet zu werden, so kann wie die Variante, solchem presentom das Messer werden. Wobei, wenn Ihr Auserwahlte der Jager, den Fischer oder den Taucher, so soll auch die blanke Waffe entsprechend sein. Fur nicht erfahren, in den guten Waffen- und sportlichen Geschaften werden die Konsultanten vorsagen, welchen man zu wahlen braucht, fur welche er der Ziele und welche darin die Funktionen.

Fur die Liebhaber des sportlichen und liebhaberischen Fischfangs braucht man sich, hinter dem Geschenk ins spezialisierte Geschaft zu begeben. Die Haken, des Taus, die Angel, lud, die Schwimmer, den Kasten mit den Angelgeraten, kembriki, stopora – soviel ganz notig fur den Spezialisten, was nicht pachannoje das Feld fur die Auswahl des Geschenks hier einfach ist.

Dem Sportler werden die speziellen Handschuhe passen, um die Hand von der Stange nicht zu reiben; dem Liebhaber des Billards – der professionelle Billardstock; dem Fan des Fu?balls – die Karte auf das Spiel der Lieblingsfu?ballmannschaft; dem Sammler – das nachste Exponat, die Trophae; dem Kraftfahrer – etwas in den Wagen …

Wobei sich es fur uns, der Frauen, irgendwelche unmerklich, nicht hell dem Aussehen nach das Ding in Wirklichkeit unersetzlich im Hobby Ihres Geliebten erweisen kann. Nur man braucht, seinen Wunschen, den Gedanken, den Ausspruchen, den Traumen zu lauschen. Zu verstehen nicht nur zuzuhoren, sondern auch, sich nicht, und die zweite Halfte zu horen.

Das Geschenk ist ein Wunsch, dem Menschen angenehm zu machen, ihm in seinen Traumen zufriedenzustellen. Und nicht die Pflicht otkupitsja am Feiertag unbedeutend als, irgendwelchem Unsinn. Ja besser keines Geschenks, als, der keine Emotionen herbeiruft. Die geliebten Menschen sind bolschego wurdig und man braucht, die Phantasie anzustrengen, um den Menschen originell zu gratulieren.