Wie die Selbsteinschatzung dem Kind zu erhohen?

Jeder Mensch hat eine Weise eigen ich. Die Bildung es ich fangt mit der Geburt an, hangt von der Beziehung zu uns in erster Linie der Eltern ab, die spater die Menschen umgeben. Allmahlich, das Kind reifend

Sie unterrichten das Kind, zu sagen GIBT ES. Die Kinder, die die Meinung haben und verstehend, ebenso abzusagen sind der Altersgenossen angesehen. Wenn ich in der Schule selbst lernte, war in meiner Klasse der Junge klein von Wuchs, straschnenki. Aber er so verstand, den verbalen Widerstand jedem zu geben, dass bei jedem von uns die Achtung herbeirief, und niemand krankte neckte es. Mein anderer Mitschuler kam in der Mathematik gut dazu. Ich erinnere mich, wie wir zur Klasse gekommen sind, und sein Stuhl hinter der letzten Schulbank war zur Wand entfaltet, und er savom Rucken zum Lehrer. Naturlich, der Lehrer hat augenblicklich auf den Aufruhr reagiert und hat an ihn mit der Forderung der Erklarungen des Verhaltens behandelt. Und er hat erklart, worin er nicht einverstanden ist. Und wir respektierten es fur die Fahigkeit auch, zu sagen GIBT ES sogar dem Lehrer, dafur, dass er die Meinung hatte und verteidigte es.

Zum Schluss werde ich sagen. Seien Sie zum Kind aufmerksam. Dann werden Sie sofort sehen, wo er erschwert ist, welche bei ihm die Probleme. Kaum werden Sie seine schwachen Stellen finden, suchen Sie die Weise sie, zu festigen. Auf unserer Webseite ist viel es nutzliche Artikel zum Thema der Erhohung der Selbsteinschatzung, sie kommen nicht nur fur die Erwachsenen heran, sondern auch fur die Kinder. Schauen Sie in der Abteilung Erhohung der Selbsteinschatzung an. Naturlich, erhohen Sie die eigene Selbsteinschatzung in erster Linie, je hoher Ihre, desto grosser Sie das Kind erhohen konnen. Nicht auf den Sockel, und, naturlich, geistig.