Wie es richtig ist, sich zur plastischen Operation vorzubereiten

Guten Tag, die Freunde! Ich schrieb auf den Seiten des Blogs daruber schon, dass die plastische Chirurgie seit langem aufgehort hat, nur ein Prarogativ der Sterne und der offentlichen Personen zu sein, und der einverstanden gegebenen soziologischen Umfragen, jeder vierte Bewohner unseres Landes traumt vom Besuch zum plastischen Chirurgen.

Wir werden mit den schadlichen Gewohnheiten beginnen. Nach den Schatzungen der Arzte bei ihren Patienten, die den Alkohol missbrauchen, sowie dabei, wer raucht, verlauft die Heilung langsamer am 20-25 der Prozente. Der Alkohol wird dem Arzt die Auswahl der Weise der Anasthesie auerdem erschweren.

Das folgende wichtige Moment – soll der Arzt unbedingt wissen, welche Medikamente Sie im Laufe von einigen Monaten bis zur Operation ubernahmen. Besonders werden hier die empfangnisverhutenden hormonalen Praparate, aspirin und das Vitamin JE nicht empfohlen

Wie es mindestens 10 Tage vor der plastischen Operation aus der Ration scharf, fettig und peressolennuju die Nahrung auszuschlieen ist notig. Legen Sie auf Nachdruck es ist auch das Mineralwasser frucht-Gemusediat.

Eine Woche vor der Operation beschranken Sie die physischen Belastungen maximal, vermeiden Sie die Stresse und emotional perenaprjascheni. Es ware wunschenswert wird mit der Farbung, der Welle und der Gleichrichtung des Haares, sowie in der Nutzung der Kosmetik mit den Filtern beschrankt werden. Vorsichtiger und mit den geraden Sonnenstrahlen. Im ubrigen, bemuhen Sie sich, – sogar bei Vorhandensein von der leichten Erkaltung nicht zu unterkuhlen, die Operation muss man verlegen. Es werden die plastischen Operationen und wahrend der Monatlichen nicht durchgefuhrt.

Unmittelbar bemuhen Sie sich vor dem Tag der Durchfuhrung der Operation gut, sich auszuschlafen. Im Tag der Operation darf man nicht nicht trinken, die Nahrung (mindestens 12 Stunden nicht ubernehmen).