Wie von seborei zu entgehen

Och, ja diese Kopfschuppen, nach einigen Daten, dossaschdajuschtschaja jedem dritten Menschen auf der Erde, und umfallend auf unsere Kopfe – anscheinend weder davon noch von diesem. Ist heute gegangen, und unter der ersten abgenommenen Schicht der heranwachsenden Mahne beschnitten zu werden, haben sich ganze Vorkommen der Kopfschuppen herausgestellt. Und den Schaden, gestern sie war es … noch nicht

Nicht weniger ist von als bedeutsamer Faktor, der seboreju herbeiruft, eine falsche Ernahrung, da die Nahrung den unmittelbaren Einfluss auf die Hyperaktivitat der Fettdrusen leistet. Es ist su, fettig, die Wurzigkeit, den Alkohol. Kann und das Defizit der Vitamine (Und und der Gruppe), sowie einiger Mikroelemente vor allem des Selens und des Zinkes gesagt werden.

Noch ein wichtiger Grund des Erscheinens der Kopfschuppen – die Reihe ist krank. Es ist die Erkrankungen des endokrinen Systems, des vegetativen Nervensystemes, des Magen-Darm-Kanals, die hormonalen Probleme (zum Beispiel, bei der Frau – der Uberschu der Mannerhormone), sowie die genetische Geneigtheit.

Zur Zahl der Infektionen, wie sich einen der Hauptgrunde des Entstehensseborei, gribok Pityrosporon ovale verhalt. Wie bekannt, dieser Mikroorganismus wohnt auf der Haut tatsachlich bei jedem von uns, obwohl an den Kopfschuppen bei weitem aller leiden. Aller ruft es handelt sich darum, dass seboreju nicht selbst gribok herbei, und seine verstarkte Vermehrung, eine Untersuchung was sind die Reihe der Erkrankungen, der falsche Abgang und die Senkung der lokalen Immunitat.

Was noch unter den Grunden der Kopfschuppen verpasst haben Naturlich – der Stress.

Auf jeden Fall, die genaue Diagnose wird der Arzt-tricholog stellen. Er wird auch die Kur ernennen. Obwohl in einigen Fallen, der speziellen Behandlung nicht gefordert werden kann. Zum Beispiel es, wenn sich uber physiologisch seboreje, entstehend bei den Teenagern im Laufe der Geschlechtsreifung handelt. Zu dieser Zeit ist bei ihnen die Sekretion der Fettdrusen erhoht. Nach Abschluss pubertatnogo der Periode, kommen die Fettdrusen zur Norm und den Merkmalen seborei in der Regel gehen verloren.