Wieviel muss das Geld bekommen, um die Hypothek in Moskau aufzumachen

Fur heute wird die in Russland am meisten verbreitete Hypothek auf 15 Jahre bei der Auszahlung des ursprunglichen Beitrages zu 20 Prozenten vom Wert Immobilien aufgemacht. Bei welchem Gehalt man, und auf welche Summe die Hypothek in Moskau zu diesen Bedingungen aufmachen kann

Also, die Hypothek in Moskau. Der minimale Preis odnuschki auf dem nochmaligenMarkt, insbesondere den Bezirk Wychino-Schulebino oder im Preobraschenski Bezirk – 4-5 Mio. Rubeln. Auch in 5 Mio. Rubeln kann, fur die Einzimmerwohnung in den Schlafbezirken JUWAO zurechtkommen. Bei den von uns bemerkten Bedingungen der Hypothek (die Frist in 15 Jahre und den ursprunglichen Beitrag 20 %) soll das Einkommen des Darlehensnehmers etwa 100-130 Tausend Rubeln im Monat bilden.

Ihnen packt Dann gehen wir weiter. Wenn Ihr Einkommen die Summe von 160 bis zu 200 Tausend Rubeln bildet, konnen Sie das Budget der Hypothek in die Grenzen von 6 bis zu 8 Mio. Rubel tapfer vergrossern. Fur diese Summe kann man klein dwuschku in nicht den sehr angesehene Bezirk oder die geraumige Einzimmerwohnung im guten Bezirk kaufen. Und zum Beispiel kann man in Selenograde fur 7 Mio. im alten Plattenhaus und treschku kaufen.

Also, und beim monatlichen Einkommen in 200-270 Tausend Rbl. – holen Sie auf das hypothekarische Budget in 8-10 Mio. Rubel (bei den angegebenen hoher Bedingungen) aus.Hier gibt der Moskauer Immobilienmarkt die Masse der Vorschlage – von 50 metrisch odnuschek in den angesehenen Bezirken, bis zu den Vierzimmerwohnungen der kleinen Flache oder gelegen in den Bezirken fur der Moskauer Ringstrae aus.

Beim Einkommen von 270 bis zu 350 Tausend Rubeln ist moglicher prizeniwatsja zu Immobilien von 10 bis zu 13 Mio. Rubel, und beim Einkommen von 350 bis zu 400 Tausend Rubeln – kann das hypothekarische Budget 14-15 Mio. Rubel bilden.

Bei der Vorbereitung des Artikels sind die Materialien des Onlineportals Gaseta.ru – Immobilien verwendet.