Wir bereiten das Haus auf den Winter vor

Im mittleren Streifen Russlands irgendwo schon hat der Schnee gelegen. Und Sie sind dazugekommen, die Behausung zu den Winterkalten vorzubereiten Die Meteorologen versprechen diesen Winter ziemlich kalt, besonders der Januar 2013 – mit den starken Frosten und der groen Menge des Schnees. Wenn sich noch nicht vorbereitet haben, so geben Sie wir werden die Theorie wiederholen.

Fur die Besitzer privat domochosjajstw wichtig der Elemente der Vorbereitung auf den Winter ist die Deckung. Nach den Prognosen der Meteorologen, fur den Winter werden die ziemlich starken Temperaturschwingungen d. J. charakteristisch sein. Inzwischen zerstoren die Gefalle der Feuchtigkeit und der Temperaturen die Materialien, mit denen die Deckung abgedeckt ist.

Vergessen Sie mehrmals, im Laufe vom Herbst nicht, die Deckung vom von den Baumen anstoenden Laub und der Zweige zu reinigen, sowie, wodowod zu prufen. Besonders aufmerksam schauen Sie den Zustand der Dichtheit aller Nahten an den Anschlussstellen des Dachmaterials an.

Jetzt zu den Geraten der Heizung – wieder in Bezug auf die privaten Hauser. Wenn bei Ihnen petschnoje die Heizung, den Zustand und die Arbeitsfahigkeit des Ofens und des Schornsteines aufmerksam anschauen Sie, ersetzen Sie reiend metallisch dwerzy und die verbrennenden Ziegel, reinigen Sie den Schornstein.

Bei Vorhandensein von der Gas- oder Wasserheizung, prufen Sie den Zustand des Kessels und die Isolierung der Heizrohre. Also, und wenn sich plotzlich der Kessel der Heizung im arbeitsfreien Zustand, so werden den Vorschlag unserer Partnerwebseite kotly-center.ru –der Onlineressource der Moskauer Vertretung der Gesellschaft das Zentrum der Kamine und der Kessel» eilig beachten, der die universellen Kessel vorstellenden Heizung aus Schweden erweisen wird. Die Anmut der universellen Kessel besteht darin, dass sie zulassen, beim Betrieb jede Art des Brennstoffes zu verwenden. So wenn bei Ihnen die Verzuge mit der Gasversorgung entstanden sind, Sie konnen auf das Regime der Elektrizitat – bequem, sicher, praktisch leicht umgeschaltet werden! Willkommen nach der Verbannung.

Wenn die Batterien geben ist nicht genug warm, versuchen Sie, hinter ihnen das Blatt schesti zu festigen, der zum Bildschirm dienen wird, der widerspiegelnd und ins Zimmer die thermischen Strome richtet.

Was noch vergessen haben Die Besitzer der privaten Hauser – vergessen Sie nicht, die Revision snegouborotschnogo des Inventars durchzufuhren, sowie, possypku vom Glatteis vorzubereiten. Bei Vorhandensein vom Brunnen uteplite von seinem Schaumplast, sowie otrewisirujte alle wasserreichenden Anlagen der Systeme der Wasserversorgung und der Kanalisation.

Der erfolgreichen Uberwinterung!