Grunde alopezii

Im gestrigen Posten unseres Blogs, der dem Thema des Haarausfalles und den Ausfalle des Haares gewidmet ist, wurde bemerkt, dass diese Unannehmlichkeit von sich die uberwiegende Mehrheit der Vertreter stark die Halften der Menschheit erfasst. Insbesondere wird nach 45 Jahren alopezija in dieser oder jener Stufe bei 80 Prozenten der Manner beobachtet.

Bei den Mannern bei androgenetitscheskoj alopezii ruft der Ausfall des Haares sdwischenije die Linien des Haares in der Regel herbei und bringt zu ihrem vollen Verschwinden im Oberteil des Kopfes. Bei den Frauen verlauft der Prozess nach anderem Typ – bei ihnen das Haar istontschajutsja und werden nach dem ganzen haarigen Teil des Kopfes dunn.

Auer dem genetischen Faktor des Haarausfalles, der wir im vorhergehenden Posten unseres Blogs betrachteten,ein Grund des Haarausfalles der langwierige Stress, konnen die hormonalen Probleme, die Aufnahme einiger medikamentoser Praparate, gribkowyje die Infektionen (ist fur alopezii bei den Kinder besonders charakteristisch), sowie einige Erkrankungen, zum Beispiel, solche wie woltschanka oder den Diabetes werden.

Noch eine Art des Haarausfalles trakzionnaja alopezija nehmen an. Es ist der heftige Ausfall des Haares, die herbeigerufene Nutzung der straften Radiergummis oder dem straften Flechten des Haares. In diesem Fall erscheinen auf der Haut des Kopfes spezifisch rubzy. Wenn einzustellen, das Haar bis zu ihrem Erscheinen zusammenzuziehen, so kann man die normale Groe dem Haar ohne Behandlung geben. Also, und noch ein uchodowyj der Faktor des Ausfalles des Haares – die haufige Kaltwelle, die die Haarzwiebeln entzunden kann, dass das Erscheinen rubzow auf der Haut und den Ausfall des Haares wieder herbeirufen wird.